Einfärbungen

Über PLEXIGLAS® Formmassen
picture of colorful PLEXIGLAS® chips
PLEXIGLAS® Einfärbungen
Einfärbungen werden durch eine fünfstellige Zahlenkombination hinter der Farbangabe gekennzeichnet. Dabei bedeutet die erste Ziffer die Hauptfarbe (angelehnt an RAL):
0 =Weiß
1 = Gelb
2 = Orange
3 = Rot
4 = Violett
5 = Blau
6 = Grün
7 = Grau
8 = Braun
9 = Schwarz und Glasklar
AMECA (Automotive Manufacturers Equipment Compliance Agency):
Für KFZ-Signaleinrichtungen stehen AMECA-gelistete Einfärbungen zur Verfügung. Sie erfüllen die Anforderungen nach SAEJ 576.
Sonder-Einfärbungen
Wir bieten auch eine Vielzahl von Sonder-Einfärbungen an. Hierbei handelt es sich z. B. um weitere Signal-Einfärbungen, lichttechnische Einfärbungen und Einfärbungen mit hoher Deckkraft für die Coextrusion.
Weitere Informationen zu den verfügbaren Sonderfarben auf Anfrage.