PLEXIGLAS® LED

Diese PLEXIGLAS® Spezialformmassen wurden speziell für lichttechnische Anwendungen mit LEDs entwickelt. Es stehen Produkte sowohl für Kantenbeleuchtung als auch für Hinterleuchtung ohne störende Licht-Hotspots zur Verfügung.

 

PLEXIGLAS® LED

FÜR KANTENBELEUCHTUNG
Aus PLEXIGLAS® LED Formmassen hergestellte Komponenten sind bei nicht eingeschaltetem Licht glasklar und transparent. Diese Formmassen sind optimiert für Kantenbeleuchtung sowie für die effiziente Lichtleitung auch über längere Distanzen. Für die gleichmäßige Lichtauskopplung über die gesamte Fläche müssen keine zusätzlichen Streufolien oder Mikrostrukturen auf der Oberfläche der Bauteile aufgebracht werden.


Mögliche Anwendungen sind Umgebungsbeleuchtung, Lichtleiter ohne Auskoppelstruktur, Flächenbeleuchtung und Lichtvorhänge.

 

FÜR HINTERLEUCHTUNG
PLEXIGLAS® LED Formmassen sind in Spezialeinfärbungen erhältlich. Bei Hinterleuchtung mit Hochleistungs-LEDs sorgen sie für eine gleichmäßige Lichtverteilung bei gleichzeitig maximaler Lichttransmission ohne störende Hotspots. Dies ermöglicht geringe Abstände zwischen den LEDs und der Leuchtenabdeckung und geringere Wanddicken des Bauteils.

Downloads