picture of colorful PLEXIGLAS® granules

Überblick

PLEXIGLAS® Formmassen

Produkte

PLEXIGLAS® Formmassen sind Thermoplaste auf Basis Polymethylmethacrylat (PMMA). Genormt sind PMMA-Formmassen nach DIN 7745 / ISO 8257.

Eine Summe chemischer, physikalischer und anwendungstechnischer Eigenschaften zeichnen PLEXIGLAS® Formmassen aus. Diese Eigenschaften sind unverzichtbar für die Herstellung von hochwertigen Teilen im Spritzgieß-, Spritzblas- und Extrusionsverfahren.


Spezifische Eigenschaften


Unsere PLEXIGLAS® Formmassen zeichnen sich aus durch:

• Hohe Brillanz und Transparenz (92 % Transmission)

• Ausgezeichnete UV- und Witterungsbeständigkeit

• Höchste Oberflächenhärte aller thermoplastischen Kunststoffe

• Hohe Kratzfestigkeit

• Absolut farblos und deshalb beliebig und exakt einfärbbar

• Hochglänzende Oberfläche (Class A)

• Gute Wärmeformbeständigkeit

• Hohe Steifigkeit

• Kraftstoffbeständigkeit

• Gute Chemikalienbeständigkeit

• Polierbar

• 100% Recyclefähigkeit

Zwei Marken, ein Produkt

Evonik vertreibt PMMA-Formmassen und -Halbzeuge auf dem amerikanischen Kontinent unter dem Namen ACRYLITE®; überall sonst auf der Welt unter PLEXIGLAS®.